Reisen     Urlaubsziele
   
Deutschland
Sächsische Schweiz
Pirna
Bad Schandau
Hohnstein
Rathen
Stadt Wehlen
Bastei
Königstein
Wanderziele
Reiseziele in der Sächsischen Schweiz
   
Festung Königstein

Oberhalb des Städtchens Königstein erhebt sich die gewal­tige, geschichtsreiche Festung Königstein hoch über die Elbe.
Königstein
Als Touristenmagnet zählt sie zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Region. Besucher, über eine halbe Million sind es jährlich, werden mit wunderschönen Rundblicken, auch auf die Elbbögen und den gegenüberliegenden Lilienstein, belohnt.
Die Festung besteht aus zahlreichen Bastionen, Teilburgen, Kasernen, Zeughäusern und weiteren Zweckbauten, zu unterschiedlichen Zeiten in der langen Geschichte der Festung errichtet. Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Königstein 1241, damals eine böhmische Burg.
Das 113 Meter lange Garnisonshaus von 1589 zählt zu den ältesten Kasernengebäuden Deutschlands.
Im Alten Zeughaus von 1594 wird die sächsische Artilleriegeschichte im Museum gezeigt. Zu sehen ist u.a. die Steinkugeln schießende 500 jährige "Faule Magd".
Der Brunnen wurde vom Plateau 153 Meter tief in den Fels geschlagen.
Das berühmte Königsteiner Weinfass, dass August der Starke errichten ließ, stand von 1725 bis 1818 im Fasskeller der Magdalenenburg. Es fasste 2380 Hektoliter, das damals größte Fass.

Königstein
Königstein, ein Städtchen im Osterzgebirge mit etwa 3000 Einwohnern, liegt an der Elbe, am Fuße der Festung Königstein. Die ehemalige Burgsiedlung wurde erstmals 1379 urkundlich erwähnt.
Königstein ist, wie die umliegenden Gemeinden, mit Hotels, Pensionen und Ferienzimmern gut auf Urlaubsgäste eingestellt. Von hier können sie bequem die meisten Sehenswürdigkeiten und Wanderziele der Sächsischen Schweiz erreichen. Auch die Raddampfer der Elbflotte legen in Königstein an.
Vier Steine: Königstein, Lilienstein, Pfaffenstein und Quirl, befinden sich in der Umgebung von Königstein.
Die Ferienorte Bielatal, Pfaffenstein, Papststein und der Luftkurort Gohrisch, einer ältesten Erholungsorte der Sächsischen Schweiz, liegen nahe Königstein. Königstein ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Elbsandsteingebirge, z.B. zum Pfaffenstein mit der ca. 43 Meter hohen Felsnadel "Barbarine".
Königstein Festung Königstein
Urlaub - Eigenanreise
Urlaubsunterkunft
Urlaub: Ferienwohnungen, Hotelzimmer, Appartements
Urlaubsunterkünfte
Ausflugsziele und Wanderziele Sächsische Schweiz
Die Bastei und die Festung Königstein sind weithin bekannt, auch die Schrammsteine und das Kirnitzschtal ...
Wanderziele
   
Neue Suche   Suchergebnisse   Buch zum Thema
Home I Suche I Reiseangebote I Reiseziele I Sitemap 
© Copyright by www.reiseziele-a-z.de