Reisen     Urlaubsziele
   
Deutschland
Sächsische Schweiz
Pirna
Bad Schandau
Hohnstein
Rathen
Stadt Wehlen
Bastei
Königstein
Wanderziele
Reiseziele in der Sächsischen Schweiz
   
Hohnstein
Hohnstein ist ein etwa 4000 Ein-wohner zählendes Städtchen hoch über dem Polenztal, am Rande der Sächsischen Schweiz, mit Unter­künften für Feriengäste in Ferien­wohnungen und Hotels.
Hohnstein/ Sachsen
Hohnstein ist Ausgangspunkt für einen Spaziergang zur Napoleonschanze sowie Wanderungen zum etwa 3 Kilometer entfernten Brand, die zu jeder Jahreszeit reizvoll sind. Das Brand-Plateau gilt als "Balkon zur Sächsischen Schweiz" mit wunderschönem Panoramablick über das Polenztal zum Basteigebiet und den Schrammsteinen bis ins Böhmische Elbsandsteingebirge.
Zu Hohnstein gehören weitere Gemeinden, wie Cunnersdorf, Ehrenberg und Waitzdorf.
Die Waitzdorfer Höhe ist ein beliebtes Ausflugsziel im Elbsandsteingebirge mit weiten Aussichten.

Burg Hohnstein
Die Burg Hohnstein erhebt sich auf einem Felsen über dem Polenztal. Die Burg entstand im 13. Jahrhundert als böhmische Grenzfeste. Nach mehren Besitzwechseln gelangte die Burg unter die Herrschaft der Wettiner. In folgenden Jahrhunderten war die Burg Jagdschloss aber auch Staatsgefängnis. 1925 wurde in der Burg ein, damals Deutschlands größte, Jugendherberge eingerichtet. In Deutschlands dunkler Zeit wurde in der Burg ab 1933 ein Lager für politische Gefangene und später für Kriegsgefangene eingerichtet. Gegenwärtig ist die Burg sowohl Jugendherberge, als auch Museum und Gedenkstätte.
Burg Hohnstein, Markt 1, 01848 Hohnstein
Burg Hohnstein Hohnstein
Urlaub - Eigenanreise
Urlaubsunterkunft
Urlaub: Ferienwohnungen, Hotelzimmer, Appartements
Urlaubsunterkünfte
Ausflugsziele und Wanderziele Sächsische Schweiz
Die Bastei und die Festung Königstein sind weithin bekannt, auch die Schrammsteine und das Kirnitzschtal ...
Wanderziele
   
Neue Suche   Suchergebnisse   Buch zum Thema
Home I Suche I Reiseangebote I Reiseziele I Sitemap 
© Copyright by www.reiseziele-a-z.de