Reisen     Urlaubsziele
   
Frankreich
Atlantik
Bretagne
Cote d'Azur
Loiretal
Marseille
Paris
Reiseinformationen Frankreich - Marseille
   
Marseille
Frankreichs zweitgrößte Stadt Marseille ist kosmopolitisch und geschichtlich immer ein wichtiges Bindeglied zwischen Nordafrika und dem Nahen Osten einerseits sowie dem Westen andererseits gewesen.

Marseille

In Marseille sprudelt das Leben. Marseille, in einer malerischen Bucht gelegen, ist die wichtigste Hafenstadt Frankreichs am Mittelmeer.
Massilia wurde die im 7. Jahrhundert v. Chr. von Griechen gegründete Siedlung zunächst genannt. Die Stadt entwickelte sich schon bald zu einer wichtigen Hafenstadt im Mittelmeer und wurde 49 v.Chr. durch die Römer erobert.

Heute ist Marseille die Hauptstadt des Départements Bouches-du-Rhône in der französischen Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. 1,4 Millionen Menschen leben im Ballungsgebiet Marseille.

Für Touristen reizvoll ist die Umgebung mit dem alten Hafen (Vieux Port) und dem Fischmarkt, es gibt hier viele Museen, Restaurants, vor allem gute Fischrestaurantes, Bars und die Canebière als Haupteinkaufsstrasse. Marseille gilt als Tor zur Còte Azur und erfreut Touristen auch als eine der sonnenreichsten Städte Frankreichs, Urlauber finden preiswerte Zimmer.

Marseille » Teil 2
Hotel in Frankreich
Hotelbuchung
Wohin möchten Sie reisen?
Hotelzimmer in Frankreich
Hotels in Frankreich suchen
Ferienhäuser
Ferienhäuser
Suchen Sie ein Ferienhaus an der franz. Atlantikküste?
Ferienhäuser in Frankreich
   
Neue Suche   Suchergebnisse   Buch zum Thema
Home I Suche I Reiseangebote I Reiseziele I Sitemap 
© Copyright by www.reiseziele-a-z.de